Aschach an der Donau @ WGD Donau Oberösterreich Tourismus GmbH / Weissenbrunner

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von der WGD Donau Oberösterreich GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Pfarrkirche Sarleinsbach

Sarleinsbach, Oberösterreich , Österreich

Geschichte der Pfarrkirche St. Peter ad Vincula

Ein Rundgang um die Kirche liefert uns Einblicke in die Geschichte des Baus. Es ist anzunehmen, dass schon zur Zeit der Gründung von Sarleinsbach eine Kirche erbaut wurde. Von ihr sind keine erkennbaren Reste erhalten. 1283 wird Sarleinsbach eigene Pfarre. Ebenfalls aus dem 13. Jh. stammt wohl auch die erste für uns fassbare Kirche. Ihre Fundamente wurden bei Restaurierungsarbeiten im Hauptschiff gefunden. Zu ihr gehörte wohl auch der heutige Kirchturm, der damals ohne Verbindung zum restlichen Kirchenbau frei stand. Links neben dem Portal hängt ein Kruzifix, Kopie des ursprünglichen Kreuzes im Chorbogen der Kirche aus dem 16. Jh. (Original Petrinum Linz). 1427 wurde diese Kirche von den Hussiten zerstört; als Neubau entstand zuerst das heutige Hauptschiff und dann bis 1475 die heutige Apsis (Altarraum). Dies bezeugt ein Ablassbrief von Papst Sixtus IV., der darin in diesem Jahr allen Spendern, die zur Wiedererrichtung der Kirche beitrugen, ihre Sünden erließ. An dieser Apsis wurde rechts die Sakristei und links die Grabkapelle der Familie Sprinzenstein angebaut. Im 18. Jahrhundert wurde die Kirche für die ständig wachsende Bevölkerung zu klein. Daher wurde sie in den Jahren 1752/53 um zwei Seitenschiffe erweitert: Das rechte stiftete der Marktrichter (Bürgermeister) Franz Joseph Jetschgo als Grablege für seine Familie, das linke die Marktgemeinde Sarleinsbach. Damit war der Bau der Kirche im Wesentlichen beendet.

Kirche täglich geöffnet - Kirchenführung nach Vereinbarung mit der Pfarrleitung

  • täglich geöffnet

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise

Führung nur nach Vereinbarung möglich;

  • Für jedes Wetter geeignet
Saison
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Winter

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Zugang
  • Zugang ebenerdig

Kontakt & Service


Pfarrkirche Sarleinsbach
Schulstraße 1
4152 Sarleinsbach

+43 7283 8215
+43 676 87765368
+43 7283 8215 - 14
pfarre.sarleinsbach@dioezese-linz.at
www.dioezese-linz.at/sarleinsbach
https://www.dioezese-linz.at/sarleinsbach

Ansprechperson
Herr KonsR Dipl.-Ing. Mag. Franz Lindorfer
Pfarramt
Schulstraße 1
4152 Sarleinsbach

+43 7283 8215
+43 676 87765368
+43 7283 8215 - 14
pfarre.sarleinsbach@dioezese-linz.at
www.dioezese-linz.at/sarleinsbach

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA