Aschach an der Donau @ WGD Donau Oberösterreich Tourismus GmbH / Weissenbrunner

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von der WGD Donau Oberösterreich GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Rundturm Sarmingstein

Sankt Nikola an der Donau, Oberösterreich, Österreich

Er war der nördliche Eckpunkt der „Bastei“ - später Schiffmeisterhaus, Sarmingstein 8. 1602 ließ Propst Parthenreuter von Waldhausen das Amtshaus erneuern. Der Turm und die Seitenmauern sperrten die Straße. 1832 wurden der Turm und die Bastei von der Familie Schalberger erworben. Die Felssprengungen für den Bau der Bahnlinie (1908 – 1909) setzten dem Turm mächtig zu, sodass er zum Teil abgetragen werden musste.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Rundturm Sarmingstein
Sarmingstein
4382 Sankt Nikola an der Donau

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA