Aschach an der Donau @ WGD Donau Oberösterreich Tourismus GmbH / Weissenbrunner

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von der WGD Donau Oberösterreich GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Bruckner Orgel

Sankt Florian, Oberösterreich, Österreich

Hörerlebnis Brucknerorgel
25 min. Konzert tägl. außer Di. u. Sa. von Mitte Mai - Mitte Oktober um 14.30 Uhr Stiftsbsilika

Weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt ist die mit 4 Manualen, 103 Registern und 7389 Orgelpfeifen ausgestattete Brucknerorgel.

Sie wurde von 1770 bis 1774 vom Laibacher Priester und Orgelbauer Franz Xaver Chrisman
erbaut und 1930 nach dem ehemaligen Florianer Sängerknaben, Lehrer und
Organisten Anton Bruckner benannt.

Anton Bruckner, der "Komponist Gottes" ist unter der berühmten Brucknerorgel im Augustiner Chorherrenstift St. Florian beigesetzt.

Orgelkonzerte:
St. Florianer Orgelfrühling

13. Mai - 15. Oktober: täglich 14.30 Uhr außer Di und Sa

Ruhetage
  • Dienstag
  • Samstag
Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • WC-Anlage
Allgemeine Preisinformation

Eintritt pro Person: 2.5 - 3

Zahlungs-Möglichkeiten
BankomatBar
Sonstige Vergünstigungen

Kombiticket: Führung und Orgel EUR 7,50 ermäßigt: EUR 7,00

  • Für Gruppen geeignet
Sonstige besondere Eignungen

Familien, Rollstuhl-Fahrer, Senioren

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Bruckner Orgel
Stiftstraße 1
4490 Sankt Florian

+43 7224 890210
+43 7224 890260
info@stift-st-florian.at
www.stift-st-florian.at
http://www.stift-st-florian.at

Ansprechperson
Augustiner Chorherrenstift

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA