Aschach an der Donau @ WGD Donau Oberösterreich Tourismus GmbH / Weissenbrunner

Medienservice
Donau Oberösterreich

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von der WGD Donau Oberösterreich GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Donausteig Sagenwanderung 2018

am 1. September 2018 in St. Aegidi mit Märchenerzähler Helmut Wittmann

Am Samstag, 1. September 2018 ab 10:00 Uhr laden die Gemeinde St. Aegidi und die WGD Donau Oberösterreich Tourismus GmbH mit Märchenerzähler Helmut Wittmann, im Zuge des Sauwald-Erdäpfel Kirtags, zu einer sagenhaften Wanderung am Donausteig ein. Die Wanderung ist durch die Sagenerzählungen von Helmut Wittmann besonders für Familien und Kinder spannend.

Die Sagenwanderung am Donausteig hat sich in den letzten Jahren als Fixpunkt im Veranstaltungskalender an der oberösterreichischen Donau etabliert. An besonders schönen Plätzen rund um den Donausteig bei St. Aegidi werden Sagen aus dem Donauraum spannend und phantasievoll - vom Profi selbst - erzählt. Für stilechte musikalische Untermalung sorgen Angela Stummer an der Harfe und Franz Bernegger an der Bockpfeife, der alpenländischen Form des Dudelsacks.

Programm der Sagenwanderung:

10:00 Uhr gemeinsamer Start der Sagenwanderung im Genusslandzelt im Ortszentrum

  1. Station: beim Wimmer-Bauern
  2. Station: am Waldrand von St. Aegidi
  3. Station: Forellenzirkus mit alter Mühle und Labstation
  4. Station: beim prächtigen Donaublick Flenkental
  5. Station: am Ufer vom sausenden Bach

Anschließender Mittagstisch im Genusslandzelt


14: 30 Uhr Verlosung der Gewinnspiel-Preise mit musikalischer Umrahmung durch das Jugend Blasmusik Orchester

Gemütlicher Ausklang beim Sauwald-Erdäpfel-Kirtag

Die sagenhafte Wanderung führt vom Ortszentrum zum Waldrand von St. Aegidi und weiter bis zum Forellenzirkus. Hier gibt es ein nassfeuchtes Zirkusvernügen der etwas anderen Art zu erleben. Weiter geht es dann über den prächtigen Donaublick Flenkental, der neu restauriert wurde, bis zum Ufer des sausenden Baches und von dort zurück zum Ortszentrum. Die Wanderroute ist kinderwagentauglich und etwa 7,2 km lang. Mit den Sagen Erzählungen und Pausen dauert die Wanderung ca. 3 Stunden.

Die nachfolgende Bildergalerie ist mittels Pfeiltasten (links, rechts) bedienbar.

Tipp für den Nachmittag

Besuchen Sie den Sauwald-Erdäpfel Kirtag. Spiel und Spaß im Vergnügungspark mit Kinderkarussell und Schießbude runden den Sagenwandertag perfekt ab.

Helmut Wittmann

Er ist seit über 20 Jahren hauptberuflicher Märchenerzähler mit einer Fülle von Auftritten im In- und Ausland. Für den Donausteig gestaltete er 120 Sagen-Stationen. Beim Kongress der europäischen Märchengesellschaft in Potsdam wurde ihm der deutsche Volkserzählerpreis verliehen. Für seine zweisprachigen Erzählprojekte erhielt er den Autorenpreis der Lesetopia, Österreichs größter Lesemesse. Auf seinen Antrag nahm die UNESCO 2010 das Märchenerzählen in Österreich in die Liste der immateriellen Kulturgüter auf.

Donausteig-Sagenbuch

Die Donausagen ziehen sich wie ein roter Faden durch den gesamten Donausteig. An 165 Start- und Rastplätzen werden sie erzählt und zeichnen ein stimmiges und facettenreiches Bild von der bayerisch-oberösterreichischen Donauregion. Im Donausteig-Sagenbuch wurden sie gesammelt und können nun nachgelesen werden. Das Donausteig-Sagenbuch ist im Tyrolia Verlag erschienen und im Buchhandel oder bei der WGD Donau Oberösterreich Tourismus GmbH unter www.donaushop.at erhältlich. Preis: € 14,95.

Pressekontakt

WGD Donau Oberösterreich Tourismus GmbH
Lindengasse 9
4040 Linz

+43 732 7277-800
+43 732 7277-804
info@donauregion.at
https://www.donauregion.at

Online Medienservice: presse.donauregion.at

Download Pressebilder

Sagenwanderung am Donausteig

Sagenwanderung am Donausteig

Erstellungsdatum: 22.08.2017
Copyright: © WGD Donau Oberösterreich Tourismus GmbH