© Advent Kulinarik Maroni © Oberösterreich Tourismus GmbH/Robert Maybach
Advent Kulinarik Maroni © Oberösterreich Tourismus GmbH/Robert Maybach

Medienservice
Donau Oberösterreich

TOURISMUSVERBAND DONAU OBERÖSTERREICH: Neuer Aufsichtsrat konstituiert

29.01.2024: 2019 war der neu gegründete Tourismusverband Donau Oberösterreich ein starkes Signal für die erfolgreiche Umsetzung der Tourismusreform in unserem Bundesland. Seit 1. Jänner 2024 vereint er nunmehr 41 Mitgliedsgemeinden unter einem Dach und ist damit der größte Tourismusverband in Oberösterreich. Mit dem gebündelten Budget bietet der große Verband seinen Mitgliedern die Möglichkeit, die Herausforderungen in der Digitalisierung und Produktentwicklung gemeinsam mit den Betrieben besser zu bewältigen und die Sichtbarkeit der Donauregion als Urlaubsdestination in den Märkten zu erhöhen.

Bei der kürzlich stattgefundenen Vollversammlung des Tourismusverbandes Donau Oberösterreich wurde nach fünf Jahren ein neuer Aufsichtsrat gewählt. Die Mitglieder haben den eingebrachten Wahlvorschlag bestätigt und den bisherigen Aufsichtsratsvorsitzenden Dipl.-BW Friedrich KAINDLSTORFER, MBA, wiedergewählt. „Ich freue mich sehr, dass mir mit der Wiederwahl das erneute Vertrauen ausgesprochen wurde. Das ist eine geschätzte Bestätigung für die geleistete Arbeit des bisherigen Aufsichtsrates, bei dem ich mich herzlich bedanken möchte. Ich bin mir sicher, dass wir unsere Destination auch künftig gemeinsam mit dem Team der Donau Oberösterreich gemeinsam zukunftsorientiert voranbringen werden“, so der Geschäftsführer der CURHAUS der Marienschwestern GmbH, Friedrich Kaindlstorfer. Seine Stellvertretung übernehmen Margarete DURSTBERGER (Geschäftsführerin Wesenufer Hotel & Seminarkultur an der Donau / pro mente OÖ, WALDKIRCHEN/WESEN) und Wolfgang BRUNNER (Inhaber Hotel-Restaurant "Zum goldenen Schiff", ENNS).

Die nachfolgende Bildergalerie ist mittels Pfeiltasten (links, rechts) bedienbar.

Aus dem bisherigen Aufsichtsrat scheiden folgende Personen in alphabetischer Reihenfolge aus: Michaela DATTINGER, MA (Unternehmensberatung, HAIBACH/DONAU), Mag.a. Birgit RAUSCHER (Stadtmarketing Eferding, EFERDING), Franz RAUSCHER (Ferienhof Rauscher – Urlaub am Bauernhof, NEUSTIFT/MKR.), Sylvia REININGER (Gasthof zur Post, OTTENSHEIM). Ebenso scheidet Mag. Martin SPIESBERGER (Augustiner Chorherrnstift St. Florian, ST. FLORIAN) aus, bleibt aber als Ersatzmitglied erhalten.

Neuer Aufsichtsrat des Tourismusverbandes Donau Oberösterreich

Der neue Aufsichtsrat der Donau Oberösterreich setzt sich aus folgenden Personen in alphabetischer Reihenfolge zusammen:

  • Wolfgang BRUNNER (Hotel-Restaurant "Zum goldenen Schiff", ENNS)
  • Margarete DURSTBERGER (Wesenufer Hotel & Seminarkultur an der Donau / pro mente OÖ, WALDKIRCHEN/WESEN)
  • Gerhard EBNER (Ebner und Hörmann OG/Camping Au an der Donau, NAARN IM MACHLANDE)
  • Marc HILLEBRANDT (Riverresort Donauschlinge, HAIBACH/DONAU)
  • Johann HÖGLINGER (Schaufleischerei Zalto-Höglinger, KIRCHBERG/DONAU)
  • Dipl.-BW Friedrich KAINDLSTORFER, MBA (CURHAUS der Marienschwestern GmbH, BAD KREUZEN)
  • Barbara KOCHER-OBERLEHNER (Revita Hotel Kocher-Oberlehner Dieter e.U., ST. AGATHA)
  • Markus LUGER (Hotel-Fischrestaurant Luger, NEUSTIFT)
  • Stefan SCHNEEBAUER (Hotel Stiegenwirt, SCHÄRDING)
  • Manfred STALLINGER (Stallinger GmbH, Autohaus, HOFKIRCHEN/MKR.)
  • Michaela STEININGER (Kinderhotel Bruckwirt GmbH, LEMBACH)
  • Karl WÖGERER (Gasthof Wögerer e.U., FELDKIRCHEN)

Ergänzt wird der Aufsichtsrat um die vier aus dem Kreise der Bürgermeister:innen nominierten Vertreter – Bgm. Roland Pichler, MBA, (Engelhartszell), Bgm. Mag. Rainer Barth, MBA (Grein), Bgm. Mario Mühlböck (Wilhering) und Bgm. Manfred Lanzendorfer (St. Martin) – und zwei kooptierte Mitglieder mit beratender Stimme – Karin Wundsam, als Obfrau der Werbegemeinschaft Donau Oberösterreich und Andreas Seeger als Vertreter des Landestourismusverbandes.

Petra Riffert (Geschäftsführerin des Tourismusverbandes Donau Oberösterreich), die bereits im November 2023 für weitere 5 Jahre ab Mai 2024 als Geschäftsführerin bestellt wurde, freut sich auf die Zusammenarbeit: „Ich gratuliere den neuen und bestehenden Aufsichtsratsmitgliedern und freue mich, dass wir es wieder geschafft haben einen Aufsichtsrat zusammenzustellen, der repräsentativ für die gesamte Region steht und im Interesse aller Mitglieder agieren wird. “ Besonders freut Frau Riffert, dass sie nunmehr, mit Beschluss in der konstituierenden Aufsichtsratssitzung, eine äußerste kompetente Stellvertreterin zur Seite gestellt bekommt – diese Funktion wird die im Tourismusverband als Regional- und Produktmanagerin beschäftigte Mitarbeiterin, Frau Bettina Berndorfer, übernehmen. Sie gratuliert ihr sehr herzlich!

Pressekontakt

WGD Donau Oberösterreich Tourismus GmbH
Lindengasse 9
4040 Linz

Telefon+43 732 7277-800
Fax+43 732 7277-804
E-Mailinfo@donauregion.at
Webwww.donauregion.at

Online Medienservice: presse.donauregion.at