Aschach an der Donau @ WGD Donau Oberösterreich Tourismus GmbH / Weissenbrunner

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von der WGD Donau Oberösterreich GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Niederkappler Radrundweg

Niederkappel, Oberösterreich, Österreich

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4133 Niederkappel
Zielort: 4133 Niederkappel

Dauer: 2h 7m
Länge: 24,2 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 615m
Höhenmeter (abwärts): 619m

niedrigster Punkt: 284m
höchster Punkt: 673m
Schwierigkeit: mittel
Panorama: tolles Panorama

Wegbelag:
Asphalt

powered by TOURDATA

70 % Güterwege u. Gemeindestraßen mit mäßigem Autoverkehr,30 % Landesstraßen. Einige stärkere Steigungen, Zubringer vom Donauradweg von Niederranna über Marsbach.

Empfohlene Jahreszeit: von April bis Oktober
faunistische und botanische Highlights

0 km Niederkappel - Vom Ortsplatz aus in südlicher Richtung der Niederkappeler Landesstraße folgend erreichen Sie nach einer etwas längeren Steigung die Ortschaft

2,5 km Oberbumberg - Weiter geht es auf der Landesstraße bis zur Kreuzung

5,2 km Marsbach. Dort biegen Sie rechts aufwärts in den Wald nach Wiesen und folgen der langen Gerade weiter bis nach

7,0 km Obernberg. In Ortsmitte bei der Kreuzung nach links aufwärts Richtung

7,7 km Starnberg, wo Sie die wunderschöne Aussicht über das Mühl- und Innviertel genießen können, bevor Sie rechts nach unten Richtung

8,4 km Harrau abbiegen. In Harrau wieder rechts halten und vorbei an Haarbach, wo Sie kurz nach einem freistehenden Bauernhof links in den Güterweg Klotzing abbiegen Richtung

10,4 km Klotzing über die Brücke weiter bis zur Kreuzung mit der Landesstraße. Hier links in die Landesstraße einbiegen, weiter bis zur Firma Ökofen, dort rechts abbiegen durch die Ortschaft

12,1 km Witzersdorf und weiter nach

14,5 km Lembach. In Lembach beim Gemeindeamt rechts abbiegen und der stets leicht abwärts führenden Linzer Straße bis zum

17,7 km Bruckwirt folgen, wo Sie dann rechts nach

20,3 km Obermühl abbiegen und kurz vor der Einmündung der kleinen Mühl in die Donau rechts über die Brücke vorbei am Rudolf Kirchschläger-Gedenkstein bis zum

Gasthaus Gierlinger weiterfahren, das mit seiner schönen Lage an der Donau zum Verweilen und zur Stärkung einlädt. Direkt nach dem Gasthaus rechts auf der steil ansteigenden Gemeindestraße einbiegen und dieser bis nach

24,0 km Niederkappel folgen.

Ausgangspunkt: Ortsplatz Niederkappel
Zielpunkt: Ortsplatz Niederkappel
Details - Rad
  • Trekking-Bike

Biohof Ramesedt

Urlaub am Biobauernhof

Camping Inzell, Familie Steindl

Unser Campingplatz, direkt neben der Donau gelegen, gehört wahrscheinlich zu den schönsten im Donautal. Das Warmwasser durch unsere Solaranlage umweltschonend geheizt! Donauterasse, Bootsanlegestelle, Fischerkarten, Fahrradverleih für Gäste, Ausgangspunkt für zahlreiche Wanderungen durch das Donautal, Liegewiese. ...

Donauparadies Gasthof Gierlinger

Herzlich Willkommen im "Donauparadies Gasthof Gierlinger"

Erlebnisfreibad Lembach

Erlebnisfreibad mit Wasserrutsche Das geheizte Freibad Lembach ist wie geschaffen für alle, die Entspannung und Abkühlung an heißen Tagen suchen. Die Wasserrutsche garantiert außerdem puren Badespaß.

Freibad

Schwimmbad Schöne Badeanlage mit gepflegter Liegewiese und angrenzendem Kinderspielplatz.

Freizeller Schlössl

Freizeller Schlössl - ein eleganter Rückzugsort - Ist im PrivatbesitzAußenbesichtigung möglich Die prestigeträchtige Adresse besticht durch ein einzigartiges Panorama. In exponierter Lage am linken Donauufer, unweit der Schlögener Schlinge gelegen, thront das Freizeller Schlössel....

Gemeinde Niederkappel

Gemeindeamt Die Gemeinde Niederkappel liegt am südöstlichen Rand der Ferienregion Donau-Ameisberg auf 549 m Seehöhe, umfasst eine Fläche von 22,45 km² und hat rund 1000 Einwohner. Hoch über der Donau, am Ausgangs der berühmten Schlögener Schlinge, gibt es schöne Wanderwege mit...

Heimatmuseum

Das Heimatmuseum zeigt unter anderem die interessante Geschichte von Lembach und gibt einen Einblick in das frühere Leben. 1) Olympia-Goldmedaille und weitere Preise von Alfons Dorfner (Olympiasieger im Kajak-Zweier 1936 in Berlin mit Adolf Kainz)2) Relief des Marktes Lembach um...

Mühlholzkapelle

Weithin sichtbar steht auf einem Bergkegel, 68 m über dem Markt Lembach i. Mühlkreis, die Mühlholzkapelle. Ausgehend vom Friedhof führt ein Kreuzweg den Wanderer auf den Mühlholzberg. An klaren Tagen reicht die Fernsicht im Norden bis zu den Höhen des Böhmerwaldes und im Süden bis...

Mühlviertler Dom

Der "Mühlviertler Dom" in Niederkappel Die gotische Kirche aus den Jahren 1404-1411 war im 19.Jahrhundert entgültig zu klein geworden.So wurde der Ruf nach einem Kirchenneubau immer lauter.Der bekannte und wohl bedeutendste Linzer Bischof Rudigier regte die Gründung eines Fonds zur...

Rudolf Kirchschläger Zentrum

Rudolf Kirchschläger-Zentrum in Niederkappel als Ort der Begegnung "Dr.Rudolf Kirchschläger - Mensch und Politiker" geboren in Grafenau, Gemeinde Niederkappel, Bundespräsident von Österreich, seine erste Dienstanweisung als BP lautete: "Handeln sie in erster Linie menschlich und ohne...

Schloss Marsbach

Im Jahre 1075 wird Marsbach als "Morspah" erstmals urkundlich erwähnt und ist damit der älteste Adelssitz des oberen Mühlviertels. Das Schloß liegt auf einem schmalen Bergrücken, der zur Donau steil abfällt und hat Festungscharakter. Die Lage ist so günstig gewählt, daß die Donau von...

Vitalhotel Lembacher Hof

Herzlich willkommen im Vitalhotel Lembacherhof in Lembach, im Herzen des Mühlviertels. Erleben Sie Erholung pur in ursprünglicher Natur, lassen Sie sich in den Spa & Beauty Welten verwöhnen, genießen Sie die Schmankerl einer der schönsten Wohlfühl-Landschaften, die Österreich zu bieten hat. Tauchen Sie ein in die Seele...

Zillenhafen Freizell

Zillenhafen Freizell - Donau erlebenWie wär's mit einem ganz besonderen Ausflug? Mit unseren Zillen können Sie einen der schönsten Abschnitte des Donautales näher kennenlernen. Zwischen dem Kraftwerk Jochenstein und dem Kraftwerk Aschach erwarten Sie auf einer Flusslänge von ca. 35...

Erreichbarkeit / Anreise

Parken: Ortsplatz Niederkappel, Gasthaus Gierlinger (a.d. Donau), Niederranna

Bus: Niederkappel und Lembach

Bahnverbindung: nächste Bahnstation Neufelden

Schiffsanlegestelle: Niederranna und Obermühl

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Für jedes Wetter geeignet
  • Für Kinder geeignet (10 - 14 Jahre)
günstigste Jahreszeit
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
Niederkappler Radrundweg
Gemeindeamt Niederkappel
Hauptstraße 12
4133 Niederkappel

+43 732 7277 - 800
+43 7286 8555 - 30
info@donauradweg.at
www.donauradweg.at
http://www.donauradweg.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4133 Niederkappel
Zielort: 4133 Niederkappel

Dauer: 2h 7m
Länge: 24,2 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 615m
Höhenmeter (abwärts): 619m

niedrigster Punkt: 284m
höchster Punkt: 673m
Schwierigkeit: mittel
Panorama: tolles Panorama

Wegbelag:
Asphalt

powered by TOURDATA