Aschach an der Donau @ WGD Donau Oberösterreich Tourismus GmbH / Weissenbrunner

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von der WGD Donau Oberösterreich GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

St. Agatha: Es muss sein - Weg

Sankt Agatha, Oberösterreich, Österreich
GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4084 Sankt Agatha
Zielort: 4084 Sankt Agatha

Dauer: 7h 0m
Länge: 20,7 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 756m
Höhenmeter (abwärts): 756m

niedrigster Punkt: 283m
höchster Punkt: 632m
Schwierigkeit: leicht

Wegbelag:
Asphalt, Schotter

powered by TOURDATA

Kurzbeschreibung:
Wanderweg mit herrlichen Aussichten in das Mühlviertel, Alpenvorland und auf die Donauschlinge in Schlögen.

Aussichtsreich, mit Einkehrmöglichkeit


 



Technik: *



Empfohlene Jahreszeiten:

  • März
  • April
  • Mai
  • Juni
  • Juli
  • August
  • September
  • Oktober
  • November



Eigenschaften:

  • Rundtour
  • aussichtsreich
  • Einkehrmöglichkeit
  • geologische Highlights

Beschreibung:
INTERESSANTE PUNKTE AM WEG:

Sagenhaftes Kulturleben:


  • Pfarrkirche St. Agatha

  • Reste des römischen Donaukastell in Schlögen


Natur(t)raum & Bewegung:



  • Yachthafen Schlögen

  • Erholungsparadies Steinhügel

  • Erlebnisfreibad St. Agatha


 


SPIRITUELLES WANDERN AM DONAUSTEIG:


Die Hl. Agatha, (225/250) „die Gute und Freundliche“, lebte in Sizilien und setzte sich für die Christianisierung ein. Schutzpatronin der Hirtinnen, der Glocken- und Erzgießer, sowie der Goldschmiede. In manchen Gegenden ist es Brauch, am 5. Februar, ihrem Gedenktag, das bis zur nächsten Ernte noch übriggebliebene Getreide für das Brot zu segnen.
Der „Es muaß sein – Weg“ führt bergauf und bergab, ist einmal schmal und einmal breiter, bietet grandiose Ausblicke auf die Donau und die Schlögener Schlinge, er führt durch Wiesen und vorbei an fruchtbaren Feldern.


Auf diesem Rundweg beobachte ich die Beschaffenheit der Wege und sinne nach, was Wege in verschiedenen Formen für mein Leben bedeuten:
Wiesenwege, Feldwege, Umwege, Waldwege, Wanderwege, Schleichwege, Auswege....



  • Du wirst den richtigen Weg für dich finden.


St. Agatha ist die Heimatgemeinde des oberösterreichischen Bauernkriegsführers Stefan Fadinger. Hier kann man das Stefan Fadinger-Denkmal sowie das Stefan Fadinger Museum begutachten.



Wegbeschreibung:
Vom Kirchenplatz wandern wir die Hauptstraße entlang und biegen rechts in den Schulweg ein. Vorbei an der Hauptschule geht es über einen Feldweg weiter. Wir halten uns weiter in Richtung Norden und gelangen nach Etzing, wo sich auch ein Donausteigrastplatz befindet. Nach Etzing biegen wir rechts ab und wandern nach unten Richtung Donau. Beim letzten Bauernhof verlassen wir die Straße und gehen erst über einen Feldweg, dann durch den Wald hinunter nach Schlögen. Vorbei am Hotel Donauschlinge wandern wir den Weg hinauf zum Schlögener Blick und folgen danach ein Stück dem Ciconia Weg. Bis nach Haibach folgen wir dem Verlauf des Donausteiges. In den Donauleiten biegen wir aber Richtung Wiesing ab und queren nach einem Abstieg die Nibelungen Bundesstraße. Auf der anderen Seite steigen wir vorbei an einer Schipiste wieder auf. Wir folgen dem Wanderweg, gehen aber nicht bis zur Ruine Stauff, sonder biegen vorher rechts ab. Bei Dunzing verlassen wir den Wald und wandern sodann wieder durch die Kulturlandschaft. Wir kommen am Fadingerdenkmal und zwei Wirtshäusern vorbei, bevor wir wieder in St. Agatha ankommen.

 



Tipp des Autors:
St. Agatha, Heimatgemeinde des oberösterreichischen Bauernkriegsführers Stefan Fadinger.
Stefan Fadinger-Denkmal, Stefan Fadinger Museum

Ausrüstung:
normale Wanderausrüstung

Weitere Infos und Links:
Gemeindeamt, 4084 St. Agatha, Kirchenplatz 1
Tel.: 0043(0)07277/8255-20,  Fax: 0043(0)7277/8255-15
www.st-agatha.at

DONAUSTEIG-WIRTE ENTLANG DER STRECKE:

Revita Hotel Kocher
Stefan Fadinger Straße 6, 4084 St. Agatha, Tel.: +43 7277 8308, www.kocher.at
- einzigartiger panoramablick bis in die Alpen, Wellnesshotel mit Panoramapool
- 78 Betten

Hotel Donauschlinge
Schlögen 2, 4083 Haibach, Tel.: +43 7279 8212, www.donauschlinge.at
- besondere Empfehlung: Forelle „Müllerin Art“ und ein Glas Riesling
- 270 Betten

Hoamat
Hinterberg 9, 4083 Haibach, Tel.: +43 7279 854 85-0, www.hoamat.net
- österr. Schmankerl, Weinkeller, Wintergarten, Panorama-Terrasse, 4*-Landhauszimmer
- 17 Betten

Ausgangspunkt: Ortszentrum St. Agatha

Erlebnisbad St. Agatha

Modernes Freibad mit einer 40 m lange Rutsche! Als Aktivurlauber werden Sie vom neuen Erlebnisbad mit großer Liegewiese, Schwimmbecken, Nichtschwimmerbereich und einer 40-Meter-Wasserrutsche begeistert sein!

Pfarrkirche Haibach - Hl. Ulrich

Katholische Pfarrkirche - ganzjährig zu besichtigenFür Hochzeiten, Taufen und sonstige kirchliche Feierlichkeiten - bitte wenden sie sich an das Pfarrsekretariat Ursprünglich war die Pfarrkirche in Haibach Filialkirche der Pfarre Hartkirchen. Seit 1714 aber ist sie selbstständige...

Revita Hotel Kocher

HERZLICH WILLKOMMENBewusst-er-leben im Revita Hotel Kocher

Römerpark Schlögen

Ein gemütlicher Spaziergang führt Sie im Römerpark Schlögen überall dorthin, wo Sie Natur, Kultur und Kulinarik genießen können. Lassen Sie auf der Donauterrasse des Hotels die Seele baumeln und versetzen Sie sich 1800 Jahre zurück, als römische Soldaten von hier aus den Fluss überwachten. Während sich die Kleinsten am...

Schiffsanlegestelle Schlögen

Strom-km: 2186,8+80 bis 2186,8+6Ufer: rechtes UferAnlage: RohrpontonLiegeordnung: 2 (max. Breite 25 m)Einstieghöhe: 1,60 mInfrastruktur: auf Anfrage bei WGDLage: 40 km nach Passau, 50 km vor Linzdie Anlegestelle befindet sich direkt vor dem Hotel Donauschlingedirekte BuszufahrtIn der Nähe: Ausblick auf die...

Startplatz St. Agatha

Startplatz St. Agatha

Information: GemeindeamtTel.: +43(0) 72 77/82 55-20

Stefan Fadinger-Museum

Mit dem Stefan Fadinger-Museum hat St. Agatha als Heimatgemeinde des Bauernhauptmannes im Mai 2009 die bedeutendste Einrichtung des Ortes zur Erinnerung an den großen Sohn im neuen Gemeindezentrum geschaffen. Das Museum beleuchtet das Leben Stefan Fadingers und das Leben im 17....

Tourismusverband St. Agatha

Obmann: Stefan Gugler, Mitterberg 3, 4083 Haibach ob der DonauTourismusbeautragter am Gemeindeamt: Fritz Erlinger, 07277/8255-15

Tourismusverband St. Agatha

Obmann: Stefan Gugler, Mitterberg 3, 4083 Haibach ob der DonauTourismusbeautragter am Gemeindeamt: Fritz Erlinger, 07277/8255-15

Revita Hotel Kocher

HERZLICH WILLKOMMENBewusst-er-leben im Revita Hotel Kocher

Rastplatz Etzinger Hügel

Information: GemeindeamtTel.: +43 (0) 72 77 / 82 55-20Wertvolle Kulturlandschaft… Das Wechselspiel von naturnahen Bächen, Tobeln, Waldungen, landwirtschaftlichen Nutzflächen und Siedlungen sorgt für ein recht harmonisches Landschaftsbild im Sauwald. Die Hochlagen sind wichtige direkte Sichtverbindungen zu...

Hotel Donauschlinge

FAHRRADVERLEIH im 4 Sterne Hotel direkt an der berühmten Schlögener Donauschlinge.Die Radfähre sowie die Schiffsanlegestelle befinden sich direkt vor dem Hotel. Weitere Angebote:* Hallenbad mit Wasserfall, Gegenstromanlage und Whirlbank* Finnsauna, Kräutersauna, Dampfbad, *...

Römerpark Schlögen

Ein gemütlicher Spaziergang führt Sie im Römerpark Schlögen überall dorthin, wo Sie Natur, Kultur und Kulinarik genießen können. Lassen Sie auf der Donauterrasse des Hotels die Seele baumeln und versetzen Sie sich 1800 Jahre zurück, als römische Soldaten von hier aus den Fluss überwachten. Während sich die Kleinsten am...

Schiffsanlegestelle Schlögen

Strom-km: 2186,8+80 bis 2186,8+6Ufer: rechtes UferAnlage: RohrpontonLiegeordnung: 2 (max. Breite 25 m)Einstieghöhe: 1,60 mInfrastruktur: auf Anfrage bei WGDLage: 40 km nach Passau, 50 km vor Linzdie Anlegestelle befindet sich direkt vor dem Hotel Donauschlingedirekte BuszufahrtIn der Nähe: Ausblick auf die...

Startplatz Schlögen

Startplatz Schlögen

Information: GemeindeamtTel.: +43 (0) 72 79 / 82 35

Schlögener Donaublick - Aussichtspunkt & Rastplatz

"Naturwunda" Schlögener Schlinge - Ein Ausbllick zum Erholen, Ruhen und Genießen. Das Donautal hat ein äußerst ästhetisches Erscheinungsbild, das seinen Höhepunkt wohl hier in der Schlögener Schlinge findet. Hier zeigt sich die Kraft und Schönheit der Natur. Gewässer sind seit jeher...

Pfarrkirche Haibach - Hl. Ulrich

Katholische Pfarrkirche - ganzjährig zu besichtigenFür Hochzeiten, Taufen und sonstige kirchliche Feierlichkeiten - bitte wenden sie sich an das Pfarrsekretariat Ursprünglich war die Pfarrkirche in Haibach Filialkirche der Pfarre Hartkirchen. Seit 1714 aber ist sie selbstständige...

Erlebnisbad St. Agatha

Modernes Freibad mit einer 40 m lange Rutsche! Als Aktivurlauber werden Sie vom neuen Erlebnisbad mit großer Liegewiese, Schwimmbecken, Nichtschwimmerbereich und einer 40-Meter-Wasserrutsche begeistert sein!

Stefan Fadinger-Museum

Mit dem Stefan Fadinger-Museum hat St. Agatha als Heimatgemeinde des Bauernhauptmannes im Mai 2009 die bedeutendste Einrichtung des Ortes zur Erinnerung an den großen Sohn im neuen Gemeindezentrum geschaffen. Das Museum beleuchtet das Leben Stefan Fadingers und das Leben im 17....

Erreichbarkeit / Anreise

Anfahrt
Auto:
... ab Passau: über die Autobahnabfahrten "Passau-Nord" oder "Passau-Mitte", mautfrei auf der "Nibelungenstraße" B 130 (ca. 40 km);
... ab Linz: mautfrei auf der B 129 - über Eferding (B 130);
... ab Wels: mautfrei auf der B 137 bzw. B 134 - über Eferding (B 130);
St. Agatha liegt am südlichen Donauufer.

Bahn:
... über Passau - Neumarkt - Grieskirchen - Linz;
Der nächste Bahnhof befindet sich im 7 km entfernten Waizenkirchen.
www.oebb.at


Schiff:
... auf der Donau: ab Passau - Schlögen oder Linz - Schlögen (Reederei Wurm + Köck)
www.donauschiffahrt.de



Öffentliche Verkehrsmittel
Bus: www.postbus.at

Parken
St. Agatha Ortsgebiet

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
günstigste Jahreszeit
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Frühwinter

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

St. Agatha: Es muss sein - Weg
Gemeindeamt St. Agatha
Kirchenplatz 1
4084 Sankt Agatha

+43 7277 825515
+43 7277 825512
info.st-agatha@oberoesterreich.at
www.st-agatha.at
www.donauregion.at
http://www.st-agatha.at
http://www.donauregion.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4084 Sankt Agatha
Zielort: 4084 Sankt Agatha

Dauer: 7h 0m
Länge: 20,7 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 756m
Höhenmeter (abwärts): 756m

niedrigster Punkt: 283m
höchster Punkt: 632m
Schwierigkeit: leicht

Wegbelag:
Asphalt, Schotter

powered by TOURDATA