Aschach an der Donau @ WGD Donau Oberösterreich Tourismus GmbH / Weissenbrunner

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von der WGD Donau Oberösterreich GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Donau: Etappe Aschach - Eferding

Aschach an der Donau, Oberösterreich, Österreich
GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4082 Aschach an der Donau
Zielort: 4082 Aschach an der Donau

Dauer: 5h 0m
Länge: 17,3 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 283m

niedrigster Punkt: 261m
höchster Punkt: 446m

powered by TOURDATA

Karling - Ruine Schaunberg - Landerl Kapelle - Pupping - Brandstatt - Eferding

Empfohlene Jahreszeit: von April bis Oktober
aussichtsreich, Donausteig-Etappe

Vom Startplatz in Aschach gehen wir der Donau entlang, bis wir schließlich nach ca. 1 km rechts abzweigen. Nach Deinham zweigen wir rechts ab. Hier zeigt sich eine völlig andere Landschaft, als in den Etappen zuvor und wir genießen das Wandern durch die vielen Gemüsefelder. Nach ca. 1 km biegen wir links nach Karling ab. über eine Brücke überqueren wir die Aschach, gehen durch Karling hindurch und biegen nach etwa 400 m rechts ab. Längst ist uns der Höhenrücken mit der Ruine Schaunberg aufgefallen, auf den wir uns nun hin bewegen. Nachdem wir am Flugfeld vorbeigekommen sind, steigen wir durch den Wald zur Ruine auf. Auf der Ruine, die selbst einiges zu entdecken bietet hat man einen herrlichen Ausblick auf das Eferdinger Becken. Wir folgen der Straße weiter nach oben und biegen nach dem Parkplatz links ab. Nach dem letzten Haus geht der Asphaltweg in einen schönen Wanderweg über, der zwischen den Bäumen immer wieder imposante Einblicke auf die Ruine erlaubt. Nach einiger Zeit erreichen wir die Landerlkapelle, danach steigen wir links Richtung Pupping ab. Wir durchqueren Pupping (Einkehrmöglichkeit, Kloster mit Garten, etc.) und folgen der Straße Richtung Norden. Bevor wir die Aschach überqueren würden, biegen wir rechts ab und folgen auf einem Feldweg ihrem Verlauf. Bei einer Siedlung treffen wir wieder auf eine Asphaltstraße, der wir bis Brandstatt (Schiffsanlegestelle, Gasthaus). Durch die Gemüsefelder gehen wir mit einigen Abzweigungen nach Eferding.

Erreichbarkeit

Schiff: mit Donauschifffahrt " Wurm + Köck " (Tel: Linz: 0732 / 783607, Passau: 0851 / 929292) www.donauschiffahrt.de/gesamtuebersicht.html

Rad: Ausführliche Informationen über den Radwanderweg (Passau - Linz - Wien) mit Radhotels, Sehenswürdigkeiten an der Strecke und anderen wertvollen Infos finden Sie unter www.donauradweg.at

Bus:
Postautobusse in 2 Strecken:

* Von Linz über Ottensheim und Mühllacken nach Aschach
* Von Linz über Wilhering, Eferding nach Aschach und weiter nach Haibach, St. Agatha, Engelhartszell bzw. Passau.
www.postbus.at/de/

Auto: Die Donaubrücke Aschach verbindet das obere Mühlviertel mit dem wichtigen Wirtschaftsraum um Wels. Weiters liegt Aschach an der Straße von Linz nach Passau.
Parken: im Zentrum von Aschach

Eferdinger Dom

1451 - 1505 entstand der im spätgotischen Stil erbaute "Eferdinger Dom".Der neugotische Hochaltar stammt aus dem Jahre 1890 und ist eine Arbeit aus St. Ulrich im Grödnertal.Den Aufgang zum Chor bildet die "Doppelarmige Wendeltreppe", eine besondere Sehenswürdigkeit.Führungen sind gegen Voranmeldung...

Klosterkirche Pupping

Franziskanerkloster

Landgasthof-Pension Dieplinger

Unser Haus blickt auf eine lange Tradition zurück: urkundlich erwähnt wurde der "Wirt an der Brücke" erstmals 1635, doch schon lange vorher nutzten Flößer und Fischer den Platz am Zusammenschluß von Donau und Aschach zum Quartiernehmen und Verköstigen.

Pfarrkirche Aschach an der Donau

Das spätgotische Gotteshaus wurde 1490 unter Graf Siegmund von Schaunberg eingeweiht.

Schiffsanlegestelle Aschach

Strom-km: 2160,5-16 bis 2160,4+2Ufer: rechtes UferAnlage: RohrpontonLiegeordnung: 2 (max. Breite 25 m)Einstieghöhe: 1,55 mInfrastruktur: auf Anfrage bei WGDEntfernung nach Linz: 24km (über B131 und B127)Entfernung nach Salzburg: 137km (über A1)direkte BuszufahrtIn der Nähe: Fischereimuseum AschachDer...

Schloss Aschach

Das in einem großen Park gelegene Schloss ist weder von der Straße noch von der Donau aus sichtbar. Der Komplex des Schlosses bildet einen unechten Vierkant mit einem weitflächigen Hof, der aus einem zweigeschossigen Seitenflügel und ebenerdigen Anbauten an den dreigeschossigen...

Schloss Starhemberg

In diesem Schloss sind das Fürstlich Starhemberg`sche Familienmuseum und das Museum der Stadt Eferding untergebracht, das durch seine Zeitzeugen mit Recht "Schaufenster der Weltgeschichte" genannt wird.-Eintritt ins Museum-Führung durch das Schloss

Tourismusverband Pupping

Herzlich willkommen in der Gemüseanbaugemeinde Pupping. Pupping ist eine der größten Gemüseanbaugemeinden in Oberösterreich im Bezirk Eferding im Hausruckviertel. Gemüse aus dem Eferdinger Becken bei den Landwirten vor Ort erhältlich. Der Ort ist geprägt von wunderschön...

Erreichbarkeit / Anreise

mit dem Auto:
Die Donaubrücke Aschach verbindet das obere Mühlviertel mit dem wichtigen Wirtschaftsraum um Wels.
Weiters liegt Aschach an der Straße zwischen Linz und Passau.

mit dem Schiff:
nach Aschach: www.donauschiffahrt.de
Wurm + Köck (Tel: Linz: 0043 (0) 732 783607, Passau: 0049 (0) 851 929292, Regensburg: 0049 (0) 941 502 77 88 0)

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
günstigste Jahreszeit
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
Donau: Etappe Aschach - Eferding
Werbegemeinschaft Donau OÖ
Lindengasse 9
4082 Aschach an der Donau

+43 732 7277 - 800
+43 664 40082200
tourismus@aschach.at
www.aschach.at
http://www.aschach.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4082 Aschach an der Donau
Zielort: 4082 Aschach an der Donau

Dauer: 5h 0m
Länge: 17,3 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 283m

niedrigster Punkt: 261m
höchster Punkt: 446m

powered by TOURDATA