Aschach an der Donau @ WGD Donau Oberösterreich Tourismus GmbH / Weissenbrunner

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von der WGD Donau Oberösterreich GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Liebe MedienpartnerInnen!

Nina Druckenthaner, MA

Ihre Ansprechpartnerin für Presseangelegenheiten

Nina Druckenthaner, MA
WGD Donau Oberösterreich Tourismus GmbH
Lindengasse 9
4040 Linz
Tel: +43 732 7277 810
Fax: +43 732 7277 804
E-Mail: druckenthaner@donauregion.at

Auf den folgenden Seiten finden Sie aktuelle Informationen und ein umfangreiches Artikel- und Bildarchiv rund um die bayerisch-oberösterreichische Donauregion, den Donauradweg und den Donausteig.
Die honorarfreie Veröffentlichung der Bilder ist ausschließlich für touristische Zwecke und unter Angabe der Urheberbezeichnung (lt. Darstellung beim jeweiligen Bild) möglich.

Sollten Sie weitere Informationen, Material oder Bilder benötigen, stehen wir Ihnen selbstverständlich jederzeit gerne zur Verfügung!

Aktuelle Artikel

24 Stunden Wanderung am Donausteig 2019

14.10.2019: Von 12.-13. Oktober fand mit der 24-Stunden Wanderung am Donausteig bereits zum 7. Mal das größte Wanderevent in der oberösterreichischen Donauregion statt. 123 Teilnehmer stellten sich heuer der Herausforderung.
Zur Presseaussendung
vlnr.: Bernhofer_Klebow_Jürgens_Kiers_Straßl

SOKO Donau: Dreh an der Schlögener Schlinge

HAIBACH: Satel-Film drehte kürzlich für die neue Staffel SOKO Donau in Oberösterreich. Neben dem Hauptspielort Linz wurden auch einige Szenen in der Donauregion rund um die Schlögener Donauschlinge gedreht.
Zur Presseaussendung
Taufe Donau-Yacht

Schiffstaufe der Donau-Yacht "Julio"

Untermühl. Neues Charterboot auf der Donau wurde getauft.
Zur Presseaussendung
Norbert Pree

Landesrat trifft Landrat an der Donau

20.08.2019: Jährlich ladet die Werbegemeinschaft Donau OÖ. den Tourismuslandesrat des Landes Oberösterreich zu einer Bereisung der Donauregion ein.  
Zur Presseaussendung
Der Donauradweg bei Grein

Der Donauradweg

Der Donauradweg, einer der beliebtesten Radwege in Österreich, führt von Passau über Linz bis nach Wien.
Zum Artikel
Donausteig mit Blick auf Grein

Der Donausteig

450 km sagenhafte Wandererlebnisse am Donausteig von Passau über Linz bis Grein.
Zum Artikel
Jause am Donausteig

Knödel und mehr...

Verlockende Küche am Donaustrom: Knödel und Bratl, Bier und Most, schmackhafte Donaufische, Gemüsekreationen, fruchtige Mehlspeisen, uvm.
Zum Artikel
DONAU-Card

DONAU-Card 2019

Die Vorteilskarte der Donauregion um 4,90 Euro bietet min. 20% Rabatt bei rund 80 Vorteilsgebern.
Zum Artikel

Granitlandrunde

Lembach im Mühlkreis, Oberösterreich, Österreich
ab Preis
  • € 279,00 pro Person
  • buchbar ab 1 Person

ANGEBOT BUCHENUNVERBINDLICHE ANFRAGE

  • 4 Übernachtungen
  • Gepäcktransfer inkludiert
Leistungen
  • 4 Übernachtungen in 3-Sterne-Hotels an der Granitlandrunde
  • vitaminreiches Frühstücksbuffet
  • täglich Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel (1 Gepäckstück pro Person, max. 20 kg)
  • 1 Mountainbike-Karte zur Granitlandrunde pro Zimmer inkl. Tourenbeschreibung
  • Duschmöglichkeit am Abreisetag (im Ausgangshotel)
  • Serviceleistungen der Granitland-Wirte: versperrbare Radgarage, Waschplatz, Wäscheservice, Werkzeug, uvm.
  • Service Hotline auch am Wochenende
  • Gratis WLAN in allen Hotels

Ortstaxe zahlbar vor Ort

Verpflegung
  • Halbpension
  • Frühstück
Reisezeitraum
  • 01.05.2019 bis 26.10.2019
Reiseablauf

1. Tag - Individuelle Anreise nach Lembach
Hotelbeispiel: Vitalhotel Lembacherhof in Lembach
   
2. Tag - Lembach-Kohlstatt, ca. 80 km, 2.000 hm
Lembach–Putzleinsdorf–Schlögener Donauschlinge–Niederranna–Hofkirchen–Pfarrkirchen–Schloss Altenhof–Oberkappel–Kollerschlag–Kohlstatt. Nach dem Start der Granitlandrunde in Lembach erwartet Sie ein echter Downhill-Ride ins Donautal. Es folgt ein grandioser Blick auf die Schlögener Schlinge, des sagenhaften Donau-Mäanders. Der heftige und schweißtreibende Anstieg auf den 944 m hohen Ameisberg ist die Schlüsselpassage auf der Mountainbike-Strecke der 1. Etappe. Entlang der bayerisch-österreichischen Grenze erreichen Sie das erste Etappenziel in Kohlstatt. Hotelbeispiel: Hotel-Gasthof Greiner in Kohlstatt
   
3. Tag - Kohlstatt-Neudorf, ca. 60 km, 1.700 hm
Kohlstatt–Golfpark Böhmerwald–Julbach–Peilstein–Brezerhaus–Sarleinsbach–Hühnergeschrei–Iglmühle–Unterkagererhof–Neudorf. Heute Morgen schwingen Sie sich auf Ihr Mountainbike und starten von Kohlstatt aus vorerst gemütlich in die Etappe. Vorbei am Golfpark Böhmerwald, Sarleinsbach erreichen Sie die "Große Mühl", die Sie noch mehrmals überqueren. Beim Anstieg auf den Hollerberg und den Unterkagererhof werden nochmals alle Kräfte im MTB-Urlaub in Oberösterreich mobilisiert, um dann beim Landgasthof Diendorfer den Etappenausklang zu genießen. Hotelbeispiel: Hotel-Landgasthof Diendorfer in Neudorf/Haslach

4. Tag - Neudorf-Neußerling, ca. 70 km, 1.900 hm
Neudorf–St. Stefan/Walde–Afiesl–Guglwald–Steinerne Mühl–Hansberg–St. Veit–Neußerling. Sie überqueren die" Steinerne Mühl" und nehmen Kurs auf den Anstieg zur tschechischen Grenze nach Guglwald. Die folgenden flotten MTB-Touren durch das Tal der "Kleinen Rodl" und der steile Trail auf den Hansberg belohnen mit herrlichem Ausblick ins Gebirge. Hotelbeispiel: Hotel Mitten in der Welt (Roither) in Neußerling
   
5. Tag - Neußerling-Lembach, ca. 50 km, 1.500 hm, individuelle Heimreise
Neußerling–Herzogsdorf–Pesenbachtal–St. Martin–Schloss Neuhaus–Untermühl–Kraftwerk Partenstein–Kirchberg–Obermühl–Lembach. "Finale Grande"! Von Neußerling führt die MTB-Strecke entlang des "Pesenbaches" zum Schloss Neuhaus in Untermühl. Der Anstieg entlang der Rohrleitungen beim Kraftwerk Partenstein nahe Kleinzell , die rasanten Abfahrten ins Mühltal und Donautal sowie der Anstieg zum Ausgangspunkt Lembach zeigen, dass die letzte Etappe beim Mountainbiken nochmals alles abverlangen. Auf den Spuren des Granitmarathons endet der durchaus anstrengende aber wunderschöne MTB-Urlaub im Mühlviertel. Gepäckrückgabe bis spätestens 17.30 Uhr in Ihrem Ausgangshotel

Mögliche Anreisetermine

Anreise: täglich, 01.05.2019 - 27.10.2019

Weitere Informationen

5 Tage/4 Nächte, ca. 260 km/7.100 hm,
50–80 km/1.500-2.000 hm täglich,
3-Sterne-Hotels

Das Obere Mühlviertel zwischen Böhmerwald und Donautal ist ein Eldorado für technisch Versierte im Mountainbike-Urlaub in Oberösterreich. Endlos hügelige Wald- und Wiesenwege, lustige Wurzelpassagen und rasante Abfahrten in die Mühltäler wechseln einander auf den Mountainbike-Strecken der Granitlandrunde ab. Die freundlichen Wirtsleute belohnen mit Schmankerln aus der oberösterreichischen Küche und Bierspezialitäten aus den Mühlviertler Brauereien.

Anforderungen:
Konditionell und vor allem technisch sehr anspruchsvolle MTB-Tour. Lange, enge Wurzelwege und wenige steile Waldabfahrten. Neue, sehr gute Beschilderung an der Granitlandrunde. Mit etwas Kartenverständnis können die Tagesetappen auf Nebenstraßen abgekürzt werden

PREISE pro Person und Aufenthalt inkl. Frühstück:

Saison A: 06.10.2019 - 27.10.2019
€ 279,00 Doppelzimmer
€ 309,00 Einzelzimmer

Saison B: 01.05.2019 - 05.10.2019
€ 319,00 Doppelzimmer
€ 349,00 Einzelzimmer

€ 75,00 Halbpensionszuschlag (pro Person und Aufenthalt)

Zahlungs-Möglichkeiten
VisaMastercardÜberweisung
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet

Kontakt & Service


Granitlandrunde
OÖ Touristik GmbH
4041 Linz

+43 732 7277-200
sport@touristik.at
www.touristik.at
http://www.touristik.at

Rechtliche Kontaktdaten

Vertretungsverhältnisse:
OÖ Touristik GmbH

powered by TOURDATA