Aschach an der Donau @ WGD Donau Oberösterreich Tourismus GmbH / Weissenbrunner

Medienservice
Donau Oberösterreich

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von der WGD Donau Oberösterreich GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Radsaison am Donauradweg beginnt offiziell

20.04.2017: Fähren an der oberösterreichischen Donau nehmen vollen Betrieb auf

 Anfang Mai startet die Radsaison am bayerisch-oberösterreichischen Donauradweg wiederoffiziell. Die zahlreichen Fähren, die die Radler ans andere Ufer übersetzen, nehmen wieder ihren vollen Betrieb auf. Auch an diesem Sonntag, 23. April, sind Radler am Donauradweg bei der Veranstaltung Rad Total im Donautal bereits herzlich willkommen: www.radtotal.at.

NEU: Donaubus Längsfähre Au-Grafenau

Die Längsfähre Au-Grafenau wurde für die neue Saison mit einem neuen Boot ausgestattet. Mit dem Donaubus können Radfahrer das fehlende Stück am Nordufer des Donauradweges zwischen Au (Gemeinde Hofkirchen) und Grafenau (Gemeinde Niederkappel) mit dem Boot überbrücken. Mit der Längsfähre fährt man 4 km am Wasser durch das einzigartige Naturspektakel Schlögener Schlinge.

Die Längsfähre ist auch besonders gut geeignet für den Rücktransfer zum Ausgangspunkt nach einer Wanderung am Naturlehrpfad Donauschlinge, der von Au nach Grafenau führt.

Die Öffnungszeiten sind wie folgt:
Mai, Juni, September: 10:00 - 18:00 Uhr
Juli, August: 9:30 - 19:00 Uhr
Saisonstart: 29. April 2017

Neu ist in dieser Saison auch ein Kombiticket der Längsfähre Untermühl-Bremsberg und der Längsfähre Au-Grafenau. Erwachsene zahlen für das Kombiticket 6,50 € (statt 8 €) und Kinder 3 € (statt 4 €).

Das Boot (Bj. 2016) wurde von den Fährbetreibern, den Brüdern Luger, selber geplant und gebaut. Es ist als schnell-fahrende Katamaran-Radfähre konzipiert und aus dem Baustoff Aluminium hergestellt. Die Fähre ist 10 Meter lang und hat eine Breite von 3,9 Meter. Das Gewicht der Fähre beträgt 2,5 Tonnen. Mit der Motorisierung von 2x 60 PS kann eine Maximalgeschwindigkeit von 40 km/h erreicht werden. Das Boot ist für 12 Fahrgäste zugelassen.

Kontakt:
Internet: www.donaubus.at
E-Mail: ahoi@donaubus.at
Facebook: www.facebook.com/Laengsfaehre
Telefon: +43 699 111 52 578

 

Querfähren an der Donau in Oberösterreich

Auch die Querfähren (zum Übersetzen ans andere Donau-Ufer) starten ihren Betrieb wieder:

  • Autofähre Obernzell
  • Radfähre Engelhartszell
  • Radfähre Schlögen - Au
  • Radfähre Au - Inzell
  • Autofähre Kobling - Obermühl
  • Radfähre Untermühl
  • Autofähre Ottensheim
  • Radfähre Enns - Mauthausen
  • Radfähre d'Überfuhr Grein

 

Alle Fähren verkehren täglich. Die genauen Fährzeiten und weitere Informationen zu allen Fähren findet man unter: www.donauregion.at/detail/article/radfaehren-an-der-donau.html

Der ideale Begleiter für alle Donauradler ist der Donauradwegfalter 2017, der alle Informationen zum Donauradweg von Passau bis Bratislava enthält. Die Broschüre kann kostenlos bei der WGD Donau Oberösterreich Tourismus GmbH unter 0732/7277-800 oder www.donauregion.at/donau-kataloge bestellt werden.

Die nachfolgende Bildergalerie ist mittels Pfeiltasten (links, rechts) bedienbar.

Pressekontakt

WGD Donau Oberösterreich Tourismus GmbH
Lindengasse 9
4040 Linz

+43 732 7277-800
+43 732 7277-804
info@donauregion.at
www.donauregion.at

Online Medienservice: presse.donauregion.at

Download Pressebilder

NEU: Donaubus Längsfähre Au-Grafenau

NEU: Donaubus Längsfähre Au-Grafenau

Erstellungsdatum: 20.04.2017
Copyright: © Donaubus Längsfähre Au-Grafenau

Bild-Beschreibung: vlnr: Vbgm. Manfred Stallinger (Hofkirchen), Gebrüder Luger, Friedrich Bernhofer (Vorsitzender Donau OÖ), Bgm. Franz Hofer (Kirchberg ob der Donau), Petra Riffert (GF Donau OÖ), Bgm. Wolfgang Schirz (St. Martin), Bgm. Josef Wögerbauer (Niederkappel)
Rad total im Donautal 2015

Rad total im Donautal 2015

Erstellungsdatum: 15.06.2015
Copyright: © WGD Donau Oberösterreich Tourismus GmbH/Erber