Aschach an der Donau @ WGD Donau Oberösterreich Tourismus GmbH / Weissenbrunner

Medienservice
Donau Oberösterreich

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) werden von der WGD Donau Oberösterreich GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Rad Total im Donautal am 23. April

11.04.2017: Die Veranstaltung findet 2017 bereits zum 19. Mal statt.

Mittlerweile als Pflichttermin etabliert hat sich der autofreie Sonntag an der bayerisch-oberösterreichischen Donau. Traditionell sind 12 Donaugemeinden von Passau bis Schlögen (4 bayerische und 8 oberösterreichische Gemeinden) mit einem attraktiven Veranstaltungsprogramm am Großevent beteiligt. Von Passau bis zur Schlögener Donauschlinge wird am 23. April 2017 wieder kräftig in die Pedale getreten. Zwischen 9:00 und 18:00 Uhr ist die gesamte Radstrecke auf der B 130 zwischen Passau und Schlögen, auf der B 388 zwischen Passau/Grubweg und Obernzell sowie auf der Kreisstraße zwischen Obernzell und Jochenstein für den Verkehr gesperrt. Ab 10.00 Uhr beginnt der autofreie Tag mit einem abwechslungsreichen Veranstaltungsprogramm in allen Gemeinden. Die Zufahrt zu allen Veranstaltungsorten ist mit dem PKW möglich.

Alles rund um Rad Total mit Schwerpunkt Sicherheit

Es gibt ein abwechslungsreiches Programm in allen Veranstaltungsorten ab 10 Uhr: Live-Musik, Hüpfburgen, Spielplätze, Kinderschminken, E-Bike Testcenter, E-Bike sowie Fahrradverleih und vieles mehr. Das detaillierte Programm kann unter www.radtotal.at abgerufen werden. Die Raiffeisen Landesbank ist der Hauptsponsor der heurigen Veranstaltung.

Beim ÖAMTC-Eventtrailer in Kasten mit Radhelm-Verkauf können Fahrräder auf einem Simulator getestet werden. Die gesamte Radstrecke wird vom ÖAMTC-Pannenmotorrad begleitet, um Radler bei kleineren Reparaturen an ihren Fahrrädern zu unterstützen. Auf der BTV-Bühne in Niederranna wird Livemusik von "Die Grenzwertigen" geboten. In Niederranna ist auch ein Show-Truck von KTM vor Ort. Dort gibt es viele Informationen zu den Produkten von KTM. Interessierte können auch E-Bikes testen.

Neu ist 2017 der Fokus auf das Thema "Sicherheit". So gibt es von 11 bis 15 Uhr ein Kinderprogramm mit "Helmi" in Niederranna. Das Maskottchen des KFV (Kuratorium für Verkehrssicherheit) ist seit fast 40 Jahren in TV und Internet zu sehen und fungiert als Vorbild für Kinder in Sachen Sicherheit. 2017 haben Kinder erstmals die Möglichkeit "Helmi" bei Rad Total im Donautal hautnah zu erleben, ihm die Hand zu schütteln, ihn zu knuddeln oder ein gemeinsames Foto zu machen. An drei verschiedenen Stationen bringt er Kindern auf spielerische Art und Weise bei, wie sie ohne Angst und sicher mit ihrem Fahrrad am Straßenverkehr teilnehmen können.

Rad Total im Donautal wird für das internationale Volkssportabzeichen gewertet (Infostand in Niederranna). Alle Radler bekommen einen kostenlosen Stempelpass, gegen dessen Vorlage folgende Preise in allen Veranstaltungsorten abgeholt werden können:

  • Bei 3 Jahren Teilnahme: 1 Rad Total Radsattel-Überzug
  • Bei 5 Jahren Teilnahme: 1 Rad Total Kapperl
  • Bei 10 Jahren Teilnahme: 1 exklusiver Donau-Regenponcho

Bereits zum 4. Mal gibt es in diesem Jahr eine DONAU-Card für die bayerisch-oberösterreichische Donauregion, die mit mehr als 70 Vorteilsgebern (min. 20% Rabatt) ein spannendes Produkt für Donauradler, Wanderer am Donausteig und auch Einheimische darstellt. Die DONAU-Card kann auch während Rad Total beim Infostand der Donau Oberösterreich in Niederranna erworben werden.

Alle weiteren Informationen zu Rad Total im Donautal sind im Infoflyer zu finden, der kostenlos unter www.donauregion.at/kataloge oder Tel.: +43 (0) 732/7277-800 angefordert werden kann und unter www.radtotal.at. 

An- und Weiterreise

Alle Veranstaltungsorte können mit dem PKW erreicht werden. Für eine bequeme Anreise mit der Bahn bieten sich am 23.April der ÖBB-Zug zwischen Linz und Passau und die Südostbayernbahn zwischen Mühldorf und Passau an. Die Fahrradmitnahme ist in beiden Zügen am 23. April kostenlos.

All jene, die lieber am Wasser als am Fahrrad ihre Runden drehen, können an Bord eines Donauschiffes von Wurm+Köck zwischen Passau und Kasten den Tag auf der Donau ganz oder teilweise genießen. Oder runden Sie den Radausflug mit einer entspannten Rückreise per Schiff ab. Der Fahrradtransport am Schiff ist am 23. April kostenlos.

Die Radfähren in Obernzell, Engelhartszell und Schlögen bieten an diesem Tag einen Sonderpreis von 1 € pro Person an.

Kurzurlaub zu Rad Total im Donautal

Erstmals werden heuer auch zahlreiche Kurzurlaubspakete von den Betrieben entlang der Strecke von Rad Total im Donautal angeboten. Wer die Veranstaltung ganz ohne stressige An- und Abreise genießen möchte, kann einen 3-tägigen Kurzurlaub mit der Rad Total-Veranstaltung verbinden und so die Donauregion erleben. Kurzurlaubsangebote gibt es im Hotel Spitzberg (Passau), Hotel Atrium (Passau), Hotel Passauer Wolf (Passau), Andrea's Apartments (Passau), Donau(T)Raum Ahoi (Engelhartszell), Gasthof-Pension Luger (Wesenufer), Wesenufer Hotel & Seminarkultur an der Donau (Wesenufer) und im Hotel Donauschlinge (Schlögen).

Die nachfolgende Bildergalerie ist mittels Pfeiltasten (links, rechts) bedienbar.

Pressekontakt

WGD Donau Oberösterreich Tourismus GmbH
Lindengasse 9
4040 Linz

+43 732 7277-800
+43 732 7277-804
info@donauregion.at
www.donauregion.at

Online Medienservice: presse.donauregion.at

Download Pressebilder

Rad total im Donautal 2015

Rad total im Donautal 2015

Erstellungsdatum: 15.06.2015
Copyright: © WGD Donau Oberösterreich Tourismus GmbH/Erber

Rad total im Donautal 2015

Rad total im Donautal 2015

Erstellungsdatum: 15.06.2015
Copyright: © WGD Donau Oberösterreich Tourismus GmbH/Erber

Rad total im Donautal 2015

Rad total im Donautal 2015

Erstellungsdatum: 15.06.2015
Copyright: © WGD Donau Oberösterreich Tourismus GmbH/Erber